Ensembles

TATUNTAT

TATUNTAT

Kunst ist Wirklichkeit

Anna Bella Eschengerd - Worte, Stimme, ExtremPoesie

Marcus Beuter - Maschinenklang, Fragment-Recording

Willem Schulz - CelloPerformance


Mit jedem Klang, mit jedem Wort, jeder Aktion wird Wirklichkeit neu geschrieben, neu erfunden. Ebenso verwirklicht sich die Stille, die Untat. Alles ist möglich – Nichts ist möglich. Der innere Schrei entscheidet zur Tat. Zur Untat. Gebäude der Kunst erstehen. Stürzen zusammen. Fragen bleiben offen.

Audio